photokina – LightArt Congress 2016

phoLAC - Logo - Deutsch

In Zusammenarbeit mit der photokina veranstaltet die Vereinigung Deutscher Lichtkunstfotografen GLPU (German Light Painting Union) während der photokina 2016 vom 23. bis 24. September 2016 den ersten internationalen photokina - Light Art Congress (kurz phoLAC) in Köln/Deutschland. Im angeschlossenen Kongresszentrum der Köln Messe können die Besucher zwischen Kongress und photokina wechseln und sich rund um das Thema Light Painting informieren. Mit einer sehr vergünstigten Eintrittskarte kommen die Besucher drei Tage auf die photokina und kostenlos auf den phoLAC 2016.

Light Painting und LightArt-Photography beschreiben das Arbeiten, Malen und Performen mit Licht vor einer Kamera während einer Langzeitbelichtung. Light Painting steht wie kein anderes Fotografie-Genre zurzeit im Fokus der Medien. Obwohl es sich zum Trend entwickelt hat, ist es in der breiten Öffentlichkeit und bei Berufsfotografen noch recht unbekannt. Der photokina – Light Art Congress möchte eine Bühne schaffen, um diese Art der Fotografie ins gebührende Licht zu rücken.
Mit den vier Veranstaltungsbereichen bekommen die Besucher jede Menge Informationen und Aktionen geboten:

  1. Der LightArt Congress mit Vorträgen und Präsentation ist als Zweitagesveranstaltung geplant. Mit internationalen Referenten wird die Vielseitigkeit der Light Painting Fotografie transportiert, neue Ansätze und Techniken vorstellt. Workshops laden zum Mitmachen ein und runden das Kongressprogramm ab.
  2. Die Internationale Light Painting Ausstellung auf dem photokina Ausstellungsgelände wird Zuschauer einladen, die Welt und Möglichkeiten des gemalten Lichtes zu erkunden. Die Ausstellung zeigt Werke von 100 Light Painting Künstlern aus der ganzen Welt.
  3. Workshops und Außenveranstaltungen im Vorweg der Messe und Live Light Painting Shows auf dem photokina Gelände runden das Programm ab und laden interessierte Besucher zum Mitmachen und Fotografieren ein.
  4. Der International Light Painting Award – photokina Spezial 2016 startet bereits ab März 2016 und die Gewinner werden bei einer Kongress-Abendveranstaltung bekannt gegeben.

phoLAC - Poster - Deutsch

Der phoLAC 2016 ist der größte und aufwendigste Kongress seiner Art weltweit und erstmals in Deutschland. In einer wachsenden Light Painting Community wird er in dieser Form nicht wiederholt werden. Er ist ein einzigartiges Erlebnis, um die Personen hinter der Kamera und ihre Performer kennenlernen zu können.

Wer den phoLAC besucht bezahlt für das 3 Tages photokina Ticket (Freitag/ Samstag/ Sonntag) lediglich: 30,00 Euro, der phoLAC ist inbegriffen.

Mehr Informationen auf Facebook:

phoLAC 2016

 

Jetzt registrieren

Hier kannst Du dich für den phoLAC registrieren lassen, so das Du auf alle Fälle einen Platz bekommst.

Denke daran, dass der phoLAC zusammen mit der phokina 2016 stattfindet und Hotelzimmer jeder Tag teurer und vor allem weniger werden, buche rechtzeitig ein Hotelzimmer.

Für phoLAC 2016 registrieren

 

Programm des phoLAC

Das Programm des phoLAC 2016 steht fest! Du kannst es dir hier anschauen:

Programm des phoLAC ansehen

Außerdem kannst du dich in der Light Painting photoBOX selbst verewigen:

Programm der Light Painting photoBOX ansehen

Für den GLPU-Newsletter registrieren

Registriere Dich für den Newsletter und erhalte aktuelle Informationen zur GLPU.

Deine Daten